Aufgrund der steigenden Nachfrage und des wachsenden Interesses haben wir beschlossen, einen Kurs zur Flanschmontage in unser Schulungsangebot aufzunehmen. Da es sich bei der Flanschmontage um eine anspruchsvolle Tätigkeit handelt, werden von Ihnen besondere Fähigkeiten und Kenntnisse in diesem Bereich erwartet. Da die Flanschmontage in Drucksystemen eine gefährliche Arbeit ist, ist es wichtig, dass diejenigen, die in diesem Bereich arbeiten, die Sicherheitsvorschriften einhalten. Flanschverbindungen gewährleisten einen qualitativ hochwertigen Betrieb von Behältern und Rohrleitungen. Der Installateur sollte sehr genau und präzise arbeiten, da dies einen großen Einfluss auf die Dichtheit und Zuverlässigkeit der Verbindung hat.

Was ist eine Flanschverbindung?

Flanschverbindungen werden in vielen Industriezweigen eingesetzt, z. B. in der Raffinerie-, Erdöl-, Lebensmittel-, Energieerzeugungs- und chemischen Industrie. Flanschverbindungen werden zur Verbindung von Armaturen, Rohren und Schläuchen verwendet.

Kurs für Flanschmonteure.

Die Arbeit eines Flanschmonteurs ist eine sehr verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielen Gefahren, wie z. B. dem Risiko der Boden-, Wasser- und Luftverschmutzung, der Möglichkeit von Bränden und wirtschaftlichen Verlusten. Deshalb ist es so wichtig, die richtigen Qualifikationen und Kurse für diese Aufgabe zu haben. Und hier kommt unser Unternehmen ins Spiel, dank dem Sie das entsprechende Niveau an Wissen und Erfahrung erlangen und die gewünschte Zertifizierung erhalten.

Höhepunkte des Kurses:

Name des Kurses:Montage und Überwachung von Flanschverbindungen in Drucksystemen nach PN - EN - 1591 - 4.
Format des Kurses:Wohnheimkurs.
Preis des Kurses: Kontaktieren Sie uns bitte zur Information
Vorteile:- TUV-zertifiziert,

- Stationäre Prüfung,

- Unbeschränkter Zugang,

- Schulungsunterlagen,

- Zugang zur Wissensdatenbank.

 

Mit unserem Kurs erhalten Sie wertvolles Wissen über die Arten und Funktionen von Dichtungen, Arten von Flanschverbindungen. Sie lernen auch die Sicherheitsprinzipien und die richtige Montage und Demontage von Flanschverbindungen kennen. Sie erwerben auch viele praktische Fähigkeiten bei der Auswahl von Dichtungen oder der Herstellung und Überwachung von Flanschverbindungen. Unsere Ausbildung garantiert Ihnen ein TÜV-Zertifikat, das Sie berechtigt, in ganz Polen und in den Ländern der Europäischen Union in der Montage und Überwachung von Flanschverbindungen zu arbeiten. Das Zertifikat wird in Polnisch und Englisch ausgestellt. Neben dem Zertifikat erhalten unsere Auszubildenden auch Zugang zu Schulungsunterlagen und die Möglichkeit, sich von unseren Experten beraten zu lassen. Außerdem stellen wir ein Zertifikat aus, das den Abschluss der Schulung bestätigt. Das Hauptziel unserer Ausbildung ist es, die notwendige Dosis an Wissen sowohl im theoretischen als auch im praktischen Bereich zu vermitteln. Zum Umfang der vermittelten Kenntnisse gehört unter anderem das Erlernen der ordnungsgemäßen Installation und Bedienung von Druckgeräten in verschiedenen Bereichen der Industrie. Unsere Ausbildung basiert auf der Umsetzung der Grundprinzipien der Sicherheit, der Genauigkeit der Installation und der Effizienz der ausgeführten Arbeit. Am Ende unserer Ausbildung findet eine praktische und theoretische Prüfung statt, deren erfolgreicher Abschluss zu einem TÜV-Zertifikat mit einer Gültigkeit von 5 Jahren führt. Das Zertifikat ist in Polen und anderen EU-Ländern anerkannt und bestätigt die hohe Kompetenz des zukünftigen Flanschmonteurs. Der Kurs richtet sich an Personen, die als Koordinatoren oder Monteure von Flanschverbindungen tätig sind und ihre Fähigkeiten verbessern möchten, sowie an diejenigen, die gerade erst mit der Arbeit als Monteur beginnen. Bewerber, die an unserem Kurs teilnehmen möchten, sollten mindestens über einen Grundschulabschluss verfügen und über 18 Jahre alt sein. Die Schulung findet in Warschau als stationäre Veranstaltung statt. Zögern Sie nicht und melden Sie sich noch heute an!!!

Sie sind herzlich eingeladen.