Wir laden Sie zum LWL-Anschlusskurs ein, organisiert von ERGON. Seit über 25 Jahren bilden wir erfolgreich Fachkräfte aus. Die Ausbildung zur Erhöhung der beruflichen Qualifikation für Erwachsene erfolgt nach dem Bildungsqualitätsstandard ISO 29990. Inhaltlich und zugänglich setzen wir Schritt für Schritt um Schweißen von optischen Fasern.   

An wen richten sich die Kurse über Glasfaserverbindungen?   

  • für Personen, die als Glasfaserkabelspleißer zugelassen werden wollen 
  • für Personen, die neue Qualifikationen erwerben möchten 
  • Installateure und Kabelfernseharbeiter 
  • für Unternehmen in der Telekommunikationsbranche, die die Ausbildung ihrer Mitarbeiter auslagern möchten 

Der Kurs bietet eine umfassende theoretische und praktische Vorbereitung auf die Arbeit in diesem Beruf. Es hilft zu verstehen, wie ein Glasfaserschweißgerät funktioniert und wie man es bedient, erklärt die Technik des Spleißens und lehrt, wie man Glasfaserkabel vorbereitet und fertigstellt. 

Nach der Schulung erworbene Kenntnisse: 

  • Arten von Glasfaserkabeln und ihr Aufbau 
  • Kenntnis der Instrumente, Werkzeuge und Techniken zur Vorbereitung der Anlage unmittelbar vor dem Schweißen 
  • Kenntnis der Typen von Glasfaserschweißmaschinen und der Unterschiede zwischen ihnen in Bezug auf Präzision und Qualität der Schweißnähte 
  • Kenntnis von Ausrüstungsbeispielen und Gebrauchsanweisungen (Möglichkeiten einer bestimmten Schweißmaschine, ihre Funktionen) 
  • Bedienung der Glasfaserschweißmaschine, Glasfaserschweißen 
  • Fähigkeit zur abschließenden Beurteilung der Qualität der geschweißten Verbindung auf der Grundlage einer Sichtprüfung sowie zur korrekten Interpretation des Ergebnisses der von der Schweißmaschine vorgenommenen Schätzung 
  • Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz 

Nach Abschluss der Ausbildung erhält der Praktikant 

  • Zertifikat über den Abschluss der ERGON-Schulung in polnischer und englischer Sprache, das in Polen und im Ausland anerkannt wird. 

Anforderungen 

Um sich anzumelden für Schweißerlehrgang Glasfaserkabel genügen: 

  • Mindestens 18 Jahre alt 
  • mindestens Grundschulbildung 

Preis des Kurses 

Die Anlage bietet einen sehr günstigen Preis. Für größere Gruppen haben wir attraktive Rabatte vorbereitet. Ein detailliertes Preisangebot finden Sie hier Bei weiteren Fragen Bitte kontaktieren Sie uns unter der Nummer: +48 22 290 29 09 oder per E-Mail: biuro@ergon.edu.pl unsere Mitarbeiter werden sie detailliert beantworten.  

Wo findet die Ausbildung statt? 

Die Schulungen zum Glasfaseranschluss werden im Schulungsraum unseres CSO-Schulungszentrums in Warschau Ursus in der Gierdziejewskiego-Straße 5/272A durchgeführt. Wir führen auch geschlossene Schulungen durch, die für Kunden im ganzen Land zugänglich sind.  

Warum die Ausbildung?  

Aufgrund des Umfangs der Umstellung auf die Glasfasertechnologie und des zunehmenden Engagements der Telekommunikationsunternehmen ist die Nachfrage nach Fachleuten in diesem Bereich heute erheblich gestiegen. Nachgewiesene Kenntnisse in der Bedienung einer Glasfaserschweißmaschine bieten die Aussicht auf eine stabile und langfristige Beschäftigung in diesem Beruf.