Im ERGON-Zentrum für Personalentwicklung können Sie einen professionellen HDS-Kurs absolvieren, der auf den Erwerb der HDS-Lizenz - hydraulischer Autokran - abzielt. Wir bieten umfassende Unterstützung auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung. Wir führen offene und geschlossene Kurse in Warschau und in ganz Polen durch. Dank uns können Sie die HDS-Lizenz schnell und zu günstigen Preisen erwerben. Unsere Kurse werden stets von erfahrenen Ausbildern betreut, die unsere HDS-Kurse sehr effektiv gestalten. Dank ihnen können Sie problemlos eine HDS-Lizenz erwerben, indem Sie die Prüfung beim Technischen Überwachungsverein ablegen.

Hydraulischer Autokran

Der HDS oder hydraulische Autokran ist eine Art von Kran, der auf Lastwagen montiert wird. Der Hauptzweck dieses Krantyps besteht darin, das Be- und Entladen unabhängig und ohne zusätzliche Ausrüstung durchzuführen. Die Kräne sind in der Lage, Gewichte von mehreren Tonnen zu heben. Häufig wird der Betrieb eines hydraulischen Autokrans auch als Betrieb eines Mobil- oder Umschlagkrans bezeichnet. Um diesen Gerätetyp bedienen zu können, ist ein HDS-Kurs erforderlich. Vor Aufnahme der Tätigkeit als HDS-Operator muss dann die Arbeitsgenehmigung von einer Kommission des Technischen Überwachungsamtes erteilt werden. Zu diesem Zweck legt der Auszubildende eine staatliche Prüfung ab.

Jede HDS-Schulung in unserem Zentrum umfasst eine Reihe von theoretischen Informationen über die Wartung und Instandhaltung von Kränen sowie über die Grundsätze der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz. Zu den Themen gehören unter anderem die folgenden:

  • technische Überwachung
  • Grundlegende Informationen zum Betrieb des Geräts
  • Konstruktion der Ausrüstung und Unterteilung der verschiedenen Krantypen
  • Verantwortlichkeiten des Gerätebetreibers
  • Gesundheit und Sicherheit des Kranführers
  • Praktischer Unterricht über Kräne

Die Auszubildenden erhalten das notwendige Lernmaterial, einschließlich der Fragen, die bei der Prüfung durch die Technische Prüfungskommission auftauchen. Unser Hauptziel ist eine effektive Ausbildung, deshalb verwenden wir spezielle Lehrpläne. Dank ihnen bestehen die meisten unserer Auszubildenden die Prüfung bereits beim ersten Versuch und erhalten die erforderlichen Lizenzen. Die von UDT in der Kategorie II Ż erteilte Lizenz ist eine unbefristet gültige Lizenz.

Die folgenden Bedingungen müssen erfüllt sein, um eine Ausbildung zu erhalten:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • zumindest eine Grundausbildung
  • ärztliches Attest, das keine Gegenanzeigen für die Arbeit als Hydraulikkranführer enthält

Wie viel kostet eine Ausbildung in unserem Zentrum? Was den HDS-Kurs anbelangt Preis Der Preis hängt in erster Linie von der Anzahl der Kursteilnehmer ab. Bei einer größeren Anzahl von Teilnehmern können wir Ihnen sehr attraktive Preise anbieten, die weit unter denen unserer Konkurrenten liegen. Der Preis für die Prüfung wird jedoch vom Technischen Überwachungsverein festgelegt.

In unserem Zentrum bilden wir seit Jahren Mobilkranführer aus. Wir verfügen über ein erfahrenes Lehrerteam und die notwendigen Einrichtungen, um bequem lernen und üben zu können. Wir sind in der Lage, Schulungen auch außerhalb unseres Sitzes in Warschau durchzuführen - wir reisen durch das ganze Land. Bei geschlossenen Schulungen passen wir das thematische Spektrum des Unterrichts individuell an die Bedürfnisse unserer Kunden an. Jeder, der eine HDS-Lizenz erwerben möchte, sollte mit dem Preis unseres Kurses zufrieden sein.

ERGON-Zentrum für Personalverbesserung - HDS Kurs Warschau (und ganz Polen) - wir laden Sie ein, unser Angebot zu wählen!